Unterflurkettenförderanlagen in Postsortierzentren

Automatisches Transportieren und Sortieren in Postsortierzentren

Unterflurkettenförderanlagen werden oft in Postsortierzentren zum automatischen Transport von Postsendungen auf Postsortierwagen eingesetzt.

Umfangreiche Sortiermöglichkeiten

Mit Hilfe intelligenter und automatisch gesteuerter Weichen kann eine Unterflurkettenförderanlage die Postsortierwagen in einen anderen Umlauf bringen und ein anderes Ziel wählen. Dadurch eignen sich Unterflurförderanlagen sehr gut als Sortiersystem in Postsortierzentren.

Kontinuierlicher Transport, keine Stillstände

Durch die automatische Schmierung der Kette und die zuverlässige Technologie werden Stillstände des Kettenförderers auf ein Minimum begrenzt. Durch die hohe Systemverfügbarkeit kann die Produktionskapazität, besonders im Vergleich zur manuellen Beförderung, deutlich erhöht werden.

Verwandte Tags


Kontaktieren Sie
einen Spezialisten


und erhalten Sie innerhalb
von 3 Werktagen eine Antwort

Kunden über Egemin
Cees Kraaijeveld,
Hollander Barendrecht

"Wir haben uns wegen der Betriebssicherheit, der geringen Wartungsanfälligkeit, der Erweiterungsmöglichkeiten und um unnötige Transportbewegungen mit Gabelstaplern zu vermeiden, für eine Unterflurkettenförderanlage von Egemin entschieden.”