Aktuelle Nachrichten

21
Juni
2016
Egemin CEO Jan Vercammen: „Riesige Chancen aus der Übernahme von Dematic durch die KION Group“ Handling Automation

„Die Übernahme von Dematic durch die KION Group eröffnet Egemin Automation gewaltige Kooperationschancen“, erklärt Jan Vercammen, CEO von Egemin Automation. „Zunächst einmal wird Egemin in der Lage sein, sein Angebot im Bereich der automatisierten Lager- und Distributionslösungen zu erweitern. Außerdem werden wir unsere Position als führender Anbieter von automatischen Systemen für fahrerlose Transportsysteme und Unterflurförderlösungen weiter ausbauen“, fügt er hinzu. „Egemin wird darüber hinaus von einer breiteren Kundenbasis, einem größeren Vertriebs- und Servicenetzwerk, einem umfassenden Angebot für Materialabfertigungsgeräte, -lösungen und -software, einer gemeinsamen Beschaffung, einer Kooperation in FuE und vielem mehr profitieren. Und nicht zuletzt gewinnt Egemin einen wichtigen Wettbewerbsvorteil für zukünftige Projekte.“

Weitere Informationen zu der Übernahme von Dematic durch die KION Group finden Sie in der auf der Website der KION Group veröffentlichten offiziellen Pressemitteilung.


Erhalten Sie der Newsletter