Nachrichtenarchiv 2006

30
Apr.
2006
Es kommen wieder E'tow® -Aufträge aus Deutschland
Das Jahr 2006 ist wieder ein viel versprechendes Geschäftsjahr, nachdem sich der deutsche Markt im Vorjahr eher negativ präsentierte. Auch die Egemin Automation GmbH, die deutsche Niederlassung der Egemin Automation Gruppe, profitierte von diesem wirtschaftlichen Aufschwung und konnte in den letzten Monaten mehrere Aufträge für seine Unterflurkettenförderanlage E'tow® verbuchen. Unter anderem zählen die Firmen Dachser and die Spedition Geis zu den Interessenten.

Die Dachser GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Kempten zählt zu Europas führenden Anbietern von logistischem Service. Dachser kontaktierte Egemin Automation, um sich einige Verfahren anzuschauen und die idealen Lösungen zu besprechen. Einer Studie folgend, entschied sich Dachser anschließend, die Aufgabe mit Egemin Automation zu Ende zu bringen. Somit erteilte sie Egemin Automation den Auftrag für ein E'tow®-System im neuen Verteilzentrum in Überherren. Etwas später legte Dachser einen Erweiterugnsauftrag für sein bestehendes Zentrum in Berlin-Schönefeld nach. Diese neuen Aufträge bestätigen die Egemin Automation GmbH als Schlüssellieferanten von Kettenfördersystemen für die Dachser GmbH & Co. KG.

Die Spedition Geis, welche in der Logistikbranche ebenfalls sehr aktiv ist, betraute Egemin Automation im April des Jahres mit dem Bau eines Unterflurkettenfördersystems für ihr Verteilzentrum in Nürnberg.

Alle drei Installationen sollen noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden.
http://www.dachser.com/

http://www.geis-group.com/geis_german/welcome.html


Erhalten Sie der Newsletter