Nachrichtenarchiv 2007

10
Jan.
2007
Egemin Automation rüstet das automatisierte Lager von Toyota nach

Das Toyota Parts Center Europe, seit 1992 in Diest (Belgien) etabliert, ist für die Lieferung von Ersatzteilen an die Toyota- und Lexus-Kunden und -Händler in Europa, Nord-Afrika und Ost-Europa zuständig. Eine der Betriebsanlagen, die für die Aktivitäten des Verteilerzentrums eingesetzt wird, ist ein automatisiertes Warenlager mit vier Regalbediengeräten, die Transportbefehle zur Palettenlagerung ausführen. Kundenservice ist eine der Hauptprioritäten in Toyotas Distributionszentrum. Und genau das ist der Grund dafür, weshalb Toyota so hohe Anforderungen an die zu liefernde Ausstattung stellt. Als erfahrener Spezialist in Sachen Nachrüstung erhielt Egemin Automation den Auftrag, die Regalbediengeräte (RBG) des Lagers nachzurüsten.

Das Projekt umfasst den Austausch der gesamten Steuereinrichtung, die Ersetzung von DC-Motoren durch AC-Motoren sowie die Aufrüstung der RBG-Steuerung E’car®, Egemin Automations Standardlösung für RBG-Steuerung. Aufgrund der ausgelasteten Verteileraktivitäten Toyotas, werden die Regalbediengeräte eines nach dem anderen während des Wochenendes ausgetauscht. Das letzte Regalbediengerät wurde sogar während der Weihnachtsfeiertage ersetzt. Und zusätzlich zu höherer Verlässlichkeit von Toyotas Distributionszentrum, wird die nachgerüstete Kontrolleinrichtung zu einer beachtlichen Kapazitätensteigerung führen.


http://www.toyota.com/


Erhalten Sie der Newsletter