Nachrichtenarchiv 2008

27
Feb.
2008
High Speed für Frankreichs Logistik
Im Distributionszentrum des französischen Logistik-Unternehmens Sernam in Valenton bei Paris installierte Egemin Automation ein modernes E’tow® (Egemin Towing System) Unterflurfördersystem, das Güter automatisch sortieren und transportieren kann - und zudem Straße und Schiene verbindet.
Sernam gehört zu den französischen Marktführern im Bereich des Expressdienstes. In Valenton werden pro Tag durchschnittlich 600 Tonnen Waren transportiert. In diesem modernen Drehkreuz für Pakete und Güter ermöglicht das Egemin Automation-System E’tow® jetzt eine effektive Verbindung des Transports zwischen Straße und Schiene.

Durch die Installation der Egemin Automation Unterflurkettenförderanlage ergeben sich für Sernam wichtige Vorteile: kürzere Lieferfristen dank hoher Transportgeschwindigkeit und eine Verringerung des CO²-Ausstoßes - zur Einhaltung der strengeren Umweltrichtlinien

Das Unterflurfördersystem hat eine Länge von mehr als 1.300 Metern, verteilt auf drei Kreisläufe, mit einer Gesamtkapazität von 600 Transporten pro Stunde.






Erhalten Sie der Newsletter