Nachrichtenarchiv 2014

15
Mai
2014
Egemin schließt Vertriebsvereinbarung für AutoStore Handling Automation
autostore-news3
Egemin Automation hat in der letzten Woche eine Vertriebsvereinbarung über den Verkauf und die Installation von AutoStore-Lagersystemen beim norwegischen Hatteland abgeschlossen. Hierdurch wird Egemin offizieller AutoStore-Systemintegrator und erhält die Vertriebs- und Installationsrechte für AutoStore in den Beneluxländern.

Bei AutoStore handelt es sich um ein ausgefeiltes Lager- und Kommissionierungssystem, bei dem Kunststoffbehälter aufeinander gestapelt werden. Auf einem Grundrahmen aus Aluminium bewegen sich Roboter, welche die Artikel im Lager abholen und zur Kommissionierstation bringen. Francis De Backer, Vice President bei Egemin Automation, sieht den größten Vorteil des AutoStore-Systems in seiner Flexibilität. „Es lässt sich in jedem beliebigen Lager installieren. Auch unbewegliche Hindernisse wie Säulen stellen kein Problem dar. Das System ist klar modular aufgebaut und lässt sich dadurch perfekt an den Bedarf des Kunden anpassen. So kann man beispielsweise problemlos einen Tunnel in den Grundrahmen integrieren, durch den Gabelstapler hindurch fahren können.” Egemin steuert die AutoStore-Systeme als Black Box über das eigene Lagerverwaltungssystem E’wms® an.

FORTGESCHRITTENE SYSTEMINTEGRATION

Egemin konzipiert und installiert bereits seit Jahrzehnten fortschrittliche Intralogistiksysteme für zahlreiche Anwendungen und Sektoren.  Als Systemintegrator muss man hervorragende Referenzen vorlegen können, um für eine derartige Zusammenarbeit in die engere Wahl zu kommen. „Man muss schon intensivste Erfahrungen und hervorragende Kenntnisse auf logistischem Gebiet besitzen und auf eine hervorragende Service-Organisation verweisen können, die den Kunden stets zur Seite steht, wenn es nötig ist“, so Francis De Backer. „Jetzt können wir AutoStore als Teil einer Gesamt-Logistiklösung anbieten und als Unternehmen Garant für noch mehr Flexibilität und Effizienz sein.”

VORSTELLUNG AUF DER CEMAT 2014

Egemin Automation stellt auf der CeMAT 2014, der Weltleitmesse der Intralogistik, seine Produktpalette der Öffentlichkeit vor. Weitere Highlights von Egemin sind eine FTS-Demo und sowie Emulations- und E’wms®-Softwaredemos, welche die integrierten Logistiklösungen für Produktion, Vertrieb und Lager von Egemin einem größeren Publikum bekannt machen sollen. Besuchen Sie Egemin in Halle 27, Stand H14.

Sie möchten ein gratis Ticket zur CeMAT bekommen? Bitte registrieren Sie sich hier.

Fotos zum AutoStore-Konzept können Sie in der Pressemitteilung herunterladen.


Verwandte Tags


Erhalten Sie der Newsletter